Wer die Sachkunde für Schimmelpilzsanierung und Bautrocknung erwerben will, hat im HDT Anfang Februar die Möglichkeit dazu. (Quelle: HDT)

Schimmelpilze

18. January 2023 | Teilen auf:

Neues Seminar zum Erwerb der Sachkunde

Das Haus der Technik (HDT) in Essen bietet einen neuen zweitägigen Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde für Schimmelpilzsanierung und Bautrocknung an, und zwar am 7. und 8. Februar 2023.

Der Sachkundelehrgang für Schimmelpilzsanierung und Bautrocknung vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Durchführung einer erfolgreichen Schimmelpilzsanierung. Diese sind vor allem für Betriebe entscheidend, die in diesem der Schimmelpilzsanierung tätig werden wollen. Aber auch Gutachter, Architekten, Handwerker, Sachverständige, Baubiologen und Regulierungsbeauftragte profitieren vom Lehrgang. Die Teilnehmer sind nach Abschluss des Lehrgangs in der Lage, eine Schimmelpilzsanierung zu planen, durchzuführen und zu überprüfen. Wichtige Inhalte des Lehrgangs sind Praxisbeispiele, Schadensbewertung, Zuordnung zu Schadenskategorien, Interpretation von Laborergebnissen, Gefährdungsbeurteilung, Schutzmaßnahmen, Sanierungsplanung und -durchführung, die Baustelleneinrichtung, erforderliche Sicherheitsmaßnahmen, Geräte und Materialien, aber auch präventive Maßnahmen. Weitere Informationen >>>

zuletzt editiert am 18.01.2023