Fachartikel - Schadstoffsanierung


DCONex: Gebäudeschadstoffe in den Fokus rücken

Am 1. und 2. Februar 2017 informieren beim DCONex Fachkongress in Essen Experten zu den wichtigsten Themen rund um Gebäudeschadstoffe und den richtigen Umgang mit ihnen. ... mehr

Die Berliner Schimmelpilzkonferenz zieht um

Am 23. März 2017 gibt die 7. Berliner Schimmelpilzkonferenz einen umfassenden Überblick zum Thema Schimmelpilzbefall in Gebäuden und seiner fachgerechten Sanierung. ... mehr

VDI-Forum: Kann Wohnen krank machen?

Am 23. und 24. November 2016 fand in Düsseldorf das VDI-Forum zum Thema Bauprodukte und gesunde Innenraumluft statt. Experten unterschiedlichster Fachbereiche berichteten aktuell zu Schadstoffemissionen aus Bauprodukten im Innenraum. Intensiv beleuchtet wurden vor allem VOC in Bauprodukten. ... mehr

11. AGÖF-Fachkongress: Praxisbezogen diskutiert

Wer sich einen Überblick über den aktuellen Stand der Schadstoffanalyse und -sanierung sowie Fragen der Innenraumhygiene verschaffen möchte, der ist auf dem AGÖF-Fachkongress genau richtig. Mehr als 150 Teilnehmer hatten sich zur 11. Auflage dieser Veranstaltung am 17./18. November 2016 in Hallstadt bei Bamberg eingefunden. ... mehr

7. B+B DIALOG: Schützen, wen es täglich betrifft

Was können Handwerker tun, um sich im Alltag vor Asbestfasern zu schützen, die – unsichtbar – aus alten Bauprodukten freigesetzt werden können? Diese Frage stand im Zentrum des 7. B+B DIALOG Asbest bei der Innenraumsanierung, der am 24. November 2016 in Bonn stattfand. Einige Antworten und Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie in unserer Bildergalerie. ... mehr

Perspektiven gewechselt

Am 10 und 11. November 2016 hat das Forum Asbest in Essen unter neuer fachlicher Leitung sein 25. Jubiläum gefeiert. Wir haben Eindrücke in Bildern festgehalten. ... mehr

Leseprobe: Asbesthaltiges Morinol muss ausgebaut werden

Die neue Fachzeitschrift „Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft“ informiert umfassend zu Schadstoffen in Bauteilen und in der Raumluft. Die erste Ausgabe legt den Schwerpunkt auf Asbest in Fliesenklebern, Spachtelmassen und Putzen. Wir veröffentlichen eine Leseprobe zum Thema Fugendichtstoff Morinol. ... mehr

GVSS und BDE: Zusammen stärker sein

Seit dem 1. Juli unterstützt der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. (BDE) den Gesamtverband Schadstoffsanierung (GVSS) bei der politischen und administrativen Arbeit. Seit dem 1. Juli übernimmt Sandra Giern die Geschäftsführung von Karsten Hintzmann. ... mehr

Forum Asbest lädt zum Jubiläum

Am 10. und 11. November 2016 stellt das Forum Asbest in Essen zum 25. Mal aktuelle Entwicklungen und Praxiserfahrungen aus der professionellen Asbest- und Schadstoffsanierung vor. ... mehr

„Natürlich richten wir uns auch an Fliesenfachbetriebe“

Das Thema Asbest ist unbequem. Trotzdem muss man sich auch als Bausanierer, Trockenbauer oder Fliesenfachbetrieb damit auseinandersetzen. Die Zeitschrift Fliesen & Platten, die ebenfalls in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller erscheint, hat B+B-Redakteur Michael Henke zum 7. B+B DIALOG – Asbest bei der Innenraumsanierung befragt. ... mehr

In Innenräumen kann sich eine Vielzahl von Schadstoffen anreichern: Von gesundheitsschädlichen Schimmelpilzen und Asbest über Emissionen aus Bauprodukten bis hin zu Feinstaub oder auch Radon. Wann ein Schadstoffvorkommen saniert werden muss, kann nur nach fachkundiger Beurteilung entschieden werden. Dann gelten für die Sanierung von Schadstoffen in Innenräumen unterschiedliche Regelwerke. Teilweise müssen die Ausführenden über eine schadstoffspezifische Sachkunde verfügen.