Tragfähigkeit alter Brücken

Sind alte Brücken tragfähiger als gedacht?

Werden die mehr als 50 Jahre alten Brücken in Deutschland nach aktuellen Normen beurteilt, weist ein Großteil von ihnen rechnerisch große Defizite auf. Trotzdem sind bei vielen Brücken äußerlich keine Defizite zu erkennen. Anhand von Versuchen an der Saalebrücke Hammelburg gehen Ingenieure und Ingenieurinnen... mehr lesen

Fachartikel - Home


Sauger kaufen – fördern lassen

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) bezuschusst staubarmes Arbeiten: Unterstützung gibt es zum Beispiel bei der Anschaffung von einem von vier Sicherheitssaugern von Nilfisk. ... mehr

Wärmedämmender Leichtputz erhält Innovationspreis

Der neue Leichtputz „Tri-O-Therm M“ von Schwenk wurde zum wiederholten Mal ausgezeichnet. Der Putz verbindet wärmedämmende Eigenschaften mit kurzen Standzeiten. ... mehr

Kleiner Anschluss – große Wirkung

Wohn- und Industriegebäude benötigen eine Ver- und Entsorgungsinfrastruktur. Ein wichtiger Baustein ist dabei die Hauseinführung. Dennoch wird dieser Detailpunkt bei der Bauwerksabdichtung oft nicht ausreichend berücksichtigt. Der 1. Praxistag Hauseinführungen hat sich dieser Thematik gewidmet. Die Referentenvorträge stehen frei zum Download zur Verfügung. ... mehr

So werden Facharbeiter Sachkundige

Facharbeitern bietet Eipos erstmalig die berufsbegleitende Fortbildung zum „Sachkundigen für Bautenschutz und Bausanierung“ an. Der erste Lehrgang startet am 22. Juni 2017. ... mehr

HBCD-haltige Dämmstoffe: Aktionsgemeinschaft gegründet

Zahlreiche Verbände aus Handwerk, Bau-, Dämmstoff-, Entsorgungs- und Kunststoffbranche haben Ende März in Frankfurt die Aktionsgemeinschaft „AG EHDA“ gegründet. Ihr Ziel ist es, zuverlässige Entsorgungswege für HBCD-haltige Dämmstoffabfälle zu schaffen. ... mehr

Mit dem Lambda weit vorne

Austrotherm hat eine neue Variante seiner XPS-Dämmstoffe vorgestellt. „Austrotherm XPS Premium“ erreicht nach Herstellerangaben einen Lambdawert von 0,027 W/(m*K). ... mehr

Baunormen: Bundesregierung klagt gegen EU-Kommission

Bestimmte Baunormen der EU sind aus Sicht der Bundesregierung unzureichend oder lückenhaft umgesetzt. Darum hat die Bundesregierung eine Klage gegen die EU-Kommission beim Gericht der Europäischen Union (EuG) eingereicht. ... mehr

Sonnenschutz und Lüftung planen

Am 10. Mai 2017 veranstaltet das ift Rosenheim in Kooperation mit Bayernenergie e.V. den ersten ift-Energieberatertag in Rosenheim. Schwerpunkt ist die sichere und professionelle Planung von Sonnenschutz und Lüftung. ... mehr

Kieler Olympiazentrum wird zum Energiequartier

Die Schleswig-Holsteiner Landeshauptstadt Kiel möchte den Klimaschutz vorantreiben: Das ehemalige Olympiazentrum Kiel-Schilksee soll zum Energiequartier werden. Ein Konzept für eine energetische Quartierssanierung nach KfW-Programm 432 ist das Ziel. ... mehr

Weiterbilden im Lehmbau

Die Weiterbildung „Gestalter/in für Lehmputze“ bietet Handwerker und Handwerkerinnen aus unterschiedlichen Bereichen und erfahrenen Quereinsteigern eine beruflich Perspektive. An der Europäische Bildungsstätte für Lehmbau in Wangelin beginnen die nächsten Kurse im Mai 2017. ... mehr