zurück

Von energieeffizienten Gebäuden bis Brandschutz

Am 25. und 26. September 2019 laden die Universitäten Weimar und Kaiserslautern sowie die Bauhaus Weiterbildungsakademie zur Fachtagung für Bauphysikerinnen und Bauphysiker nach Weimar.

Die Weimarer Bauphysiktage 2019 sind ein Forum für Experten, die sich über aktuelle Themen aus Forschung, Bauplanung und Ausführung informieren und diese mit Kolleginnen und Kollegen zu diskutieren wollen. Das Themenspektrum reicht von Fragen zur nachhaltigen Verbesserung der Energiebilanz von Gebäuden, über moderne Brandschutzkonzepte bis hin zu raum- und bauakustischen Fragestellungen, die hohe Anforderungen an die Bauphysik stellen. Die notwendigen modernen Verfahren und Berechnungsmethoden und nicht zuletzt Änderungen in der Normung machen einen intensiven fachlichen Austausch unentbehrlich.

Über folgende Themen werden auf den Bauphysiktagen Vorträge gehalten:

  • Energieeffiziente Gebäude
  • Thermische Bauphysik
  • Behaglichkeit und Raumklima
  • Bau- und Raumakustik
  • Feuchteschutz
  • Bauphysik der Baustoffe
  • Bauphysik und Sanierung
  • BIM meets Bauphysik
  • Brandschutz.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Veranstaltung .