zurück

Sichere Korrespondenz für Handwerker

Die Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf den Schriftverkehr, der bei jedem Bauvorhaben anfällt, ist für Handwerksbetriebe ein Muss, um Streitfälle bei Bauvorhaben zu vermeiden. Die CD „Sichere Korrespondenz nach VOB und BGB für Auftragnehmer“, Version 2020, bietet dem Bauhandwerker rund 100 fertig formulierte, rechtssichere Musterbriefe zu Angebot, Abrechnung und Bauabwicklung.

Cover Sichere Korrespondenz
Die von Rechtsanwalt Wolfgang Reinders zusammengestellte CD „Sichere Korrespondenz nach VOB und BGB für Auftragnehmer“ kostet 69 Euro. (Abb.: Rudolf Müller Mediengruppe)

Ob Angebotsbearbeitung, Vertragsschluss, Baustelleneinrichtung, Ausführung, Fertigstellung, Abnahme, Abrechnung oder Zahlung und Gewährleistung – mit der am Bauablauf orientierten Zuordnung der Musterdokumente auf der CD lässt sich die gewünschte, rechtssichere Briefvorlage zu allen Phasen der Bauabwicklung nach neuem BGB-Bauvertragsrecht 2018 sowie der aktuellen VOB/B gezielt auswählen. Über eine Volltextsuche können Nutzer die Dokumente darüber hinaus auch anhand von Stichworten durchsuchen. Alle Vorlagen lassen sich mit Word individuell bearbeiten und an das eigene Geschäftspapier anpassen. Freie Felder für eigene Angaben sind am Bildschirm direkt sichtbar – in den Mustertexten enthaltene Hinweise und Kommentare helfen auch hier bei der rechtssicheren Formulierung und liefern darüber hinaus Hintergrundinformationen zum Gebrauch und zum Verständnis der Texte.

In der Version 2020 wurden die Hinweise und Erläuterungen an die aktuelle Rechtsprechung und die Neufassungen der VOB/ A und C angepasst. Darüber hinaus liefert die Version neue Mustertexte zu Angebotsvollständigkeit, Auftragsbestätigung und Teilabnahme. In unserem Baufachmedienshop können Sie die CD bestelllen.