Fassadensanierung

07. June 2019 | Teilen auf:

Qualitätsfaktor Montage

Beim Einbau neuer Fenster kommt eine gute Qualität, Gebrauchstauglichkeit und Funktionalität heraus, wenn die einzelnen Komponenten als System funktionieren und für den Nutzungszweck geeignet sind. Als letztes Glied in der „Qualitätskette“ entscheidet aber die Montage darüber, ob die zugesicherten Leistungseigenschaften auch im eingebauten Zustand erreicht werden.

Ausgabejahr: 2019
Ausgabenummer: 4

Autoren: Jehl, Wolfgang - Benitz-Wildenburg

Weiterlesen mit einem B+B Bauen im Bestand Abo.

Unsere digitalen Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf bauenimbestand24.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie B+B Bauen im Bestand Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 12.04.2021