zurück Das Fiebern hat ein Ende

Während zwanzig Hersteller fieberten, haben rund 1.000 Leservon B+B und Nutzer von www.bauenimbestand 24.de über die besten Produkte für die Bausanierung abgestimmt: Vier Produkte haben die Wahl gewonnen und dürfen sich ab sofort B+B PRODUKT DES JAHRES 2018 nennen.

Produkt des Jahres 2018

Unter den Herstellern der Siegerprodukte befinden sich sowohl „Wiederholungstäter“ als auch neue Kandidaten.

Neue Teilnehmer wurden gewürdigt

Unter den Herstellern, die Produkte für die Kategorie „Nachträgliche Bauwerksabdichtung“ eingereicht haben, kann sich Isotec über die eindeutige Wahl der Leser freuen: Mit großem Abstand zu den Konkurrenzprodukten bekam die „ ISOTEC Kellerbodensanierung “ 42,4 Prozent der in der Kategorie abgegebenen Stimmen. Mit dem System können kapillar durchfeuchtete Kellerböden abdichtend beschichtet werden. Isotec hat das erste Mal an der Wahl zum B+B PRODUKT DES JAHRES teilgenommen.

Auch für den Sieger der Kategorie „Energetische Sanierung“ war es die erste Teilnahme am B+B PRODUKT DES JAHRES. Mit 36 Prozent Stimmanteil hatte das Lüftungssystem „ enovento Luki “ von Enovento einen deutlichen Vorsprung vor seinem nächsten Herausforderer, dem „KAISER-Einbaugehäuse“ für Außendämmungen.

Bereits zum dritten Mal wählten die Leser ein Produkt der MC-Bauchemie zum B+B PRODUKT DES JAHRES: „ MC-Color Flex vision “, eine pigmentierte, rissüberbrückende Beschichtung für Betonoberflächen, gewann mit 40 Prozent der Stimmen in der Kategorie „Putze, Mörtel, Klebstoffe und Beschichtungen“.

Sieger ist auch, wer knapp gewinnt

Mit etwa 25 Prozent und einem Abstand von nur 0,2 Prozentpunkten zum nächsthäufig gewählten Produkt gewann Flir mit seiner „ FLIR ONE Pro “ in der Kategorie „Geräte und Werkzeuge“. Mit der „FLIR ONE Pro“ lassen sich Smartphones als Wärmebildkameras nutzen. Gefährlicher Herausforderer der smarten Wärmebildkamera war Dustcontrol – mit einem Luftreiniger für staubarme Sanierungen.

Unter allen an der Abstimmung Teilnehmenden hat B+B BAUEN IM BESTAND einen Bluetooth-Lautsprecher und weitere Preise verlost. Die Gewinner werden von der Redaktion persönlich benachrichtigt.

Sie sind Hersteller und möchten mit Ihren neuen oder verbesserten Produkten zukünftig an der Leserwahl zum B+B PRODUKT DES JAHRES teilnehmen?

Dann informieren Sie sich jetzt schon bei:
Annika Niesen
Tel.: 0221-5497-230
E-Mail: anz.bauenimbestand@rudolf-mueller.de