zurück

Historische Hölzer schützen

Welche Möglichkeiten gibt es, historisches Holz zu schützen und welche Schäden und Schädlinge sind an Hölzern möglich? Diese Fragen beantwortet ein Seminar der Propstei Johannesberg, das vom 18. bis zum 19. Februar 2019 in Fulda stattfindet.

Holzschäden Holzschädlinge
Die Propstei Johannesberg bietet ein Seminar zu Holzschäden und Holzschädlingen an. (Abb.: Propstei Johannesberg)

Das Fachseminar richtet sich vor allem an Handwerksmeister und -Meisterinnen beziehungsweise Gesellinnen und Gesellen im Zimmerer- und Tischlerhandwerk. Auf dem Programm stehen neben verschiedenen Schädlingen und Schäden entsprechende Holzschutzmaßnahmen und die entsprechenden Regelwerke und Gebrauchsklassen zu ihrer Anwendung. Vorbeugende bauliche Maßnahmen und chemischer Holzschutz werden erläutert und gegeneinander abgewogen.

Alle Informationen zum Seminar sowie zu weiteren Angeboten finden sich auf der Webseite der Propstei Johannesberg .