zurück

Günter Ruhe weiterer Geschäftsführer der Rudolf Müller Medienholding

Günter Ruhe wurde zum 1. April in die Geschäftsführung der Rudolf Müller Medienholding in Köln berufen. Gemeinsam mit Dr. Christoph Müller verantwortet Günter Ruhe zukünftig die weitere Entwicklung der Rudolf Müller Mediengruppe. In dieser Funktion leitet er das Business Development und wird von Rudolf M. Bleser im Laufe des Jahres die Verantwortung für die Programmentwicklung übernehmen.

Günther Ruhe, Rudolf Müller Mediengruppe
Günter Ruhe ist Diplom-Ingenieur und seit 1995 für die Rudolf Müller Mediengruppe tätig. Er leitete seit 2005 den FeuerTrutz Verlag und seit 2016 auch das Geschäftsressort Business Development innerhalb Mediengruppe. (Abb.: Rudolf Müller Mediengruppe)

Im Zentrum der künftigen Tätigkeit des 55-Jährigen steht die Programmleitung der Mediengruppe. Grundlage dafür liefert die neue strategische Ausrichtung, die Rudolf Müller als Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln in der Bauwirtschaft sieht. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem Print-on-demand-Dienstleister besteht, wird ihre Fachverlage zu einem Unternehmen unter der Dachmarke „RM Rudolf Müller“ zusammenführen. Die Verantwortlichkeiten verteilen sich dabei organisatorisch auf drei gleich strukturierte Programmbereiche – Planen, Bauen und Handel – sowie auf die drei Servicebereiche Vermarktung & Kommunikation, Produktion und Compliance. Die bisher rechtlich eigenständigen Tochterunternehmen sollen in den nächsten zwei Jahren nicht nur organisatorisch, sondern auch rechtlich verschmelzen.

„Die Gesellschafter sind sehr glücklich, mit Günter Ruhe eine erfahrene Leitungskraft in die Geschäftsführung berufen zu können. Das dynamische Wachstum des FeuerTrutz Verlages, der unter seiner Leitung wesentlich neue Geschäftsfelder entwickelte sowie die erfolgreiche Leitung des wichtigen Projektes zur Neuorganisation der Mediengruppe sind ausgezeichnete Ausgangspositionen für die anstehenden Aufgaben. Mit Günter Ruhe ist Rudolf Müller bestens für die Zukunft gerüstet“, sagt Dr. Christoph Müller, geschäftsführender Gesellschafter der Mediengruppe.