zurück

Eine Hülle für alle Fälle

Die Schutzhülle „RG-C1“ von Ruggear schützt ein iPhone in rauen Einsatzbedingungen und bietet per Bluetooth integrierte Zusatzfunktionen.

iPhone-Schutz RG-C1
Mit der „RG-C1“ übersteht ein iPhone auch Stürze aus bis zu 1,5 Metern. (Abb.: Ruggear)

Es ist nicht jedermanns Sache, das stylische Smartphone gegen ein stabiles Rugged Phone zu tauschen, das den rauen Bedingungen auf der Baustelle gewachsen ist. Der Markt für robuste Geräte wächst zwar, aber bisher ging der Trend doch eher zum Zweitgerät: Ein teures und leider oft auch empfindliches Smartphone für Büro und Alltag und ein robustes für die Baustelle. Für genau dieses Problem hat Ruggear eine Lösung entwickelt: Das „RG-C1“ ist eine Hülle, die das iPhone auch bei Stürzen aus bis zu 1,5 Metern vor gesprungenen Displays schützt und die über einige, in die Hülle integrierte und per Bluetooth verbundene Zusatzfunktionen bietet: einen über 105 Dezibel starken, auch für Baustellenlärm geeigneten Lautsprecher, einen leistungsstarken Akku und die Push-to-Talk-Funktion (PTT), die auch im Ruhemodus mit nur einem Knopfdruck aktivierbar ist. Zudem kann über eine 3,5 Millimeter Klinke ein Standard-PTT-Headset eingesteckt und mithilfe der Kopfhörerbuchse mit Schraubloch am Gehäuse festgeschraubt werden. Weitere Informationen gibt es auf der Website des Herstellers .