Außendämmung

07. May 2020 | Teilen auf:

Ein besonderes Bauteil

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) sind seit mehr als 50 Jahren auf dem Markt. Dabei liegen große Unterschiede zwischen den ersten Dämmmaßnahmen und den heute bekannten modernen Systemen. Aber nicht nur WDVS an sich haben sich stetig weiterentwickelt und verbessert, sondern auch die Detailausführungen. Dies trifft nicht zuletzt auf den Sockelbereich zu, für den unterschiedliche Möglichkeiten vorliegen, um diesen angepasst auf Gebäude und Kundenwunsch fachgerecht zu planen und auszuführen (Abb. 1).

Ausgabejahr: 2020
Ausgabenummer: 4

Autoren: Gebhart, Achim

Weiterlesen mit einem B+B Bauen im Bestand Abo.

Unsere digitalen Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf bauenimbestand24.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie B+B Bauen im Bestand Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 12.04.2021