zurück

Biozidfreier Holzschutz

Jordan Lacke hat an der Rezeptur seiner „Natureline“ gefeilt: Die biozidfreien Holzschutzmittel sind nach Angaben des Herstellers jetzt einfacher zu verarbeiten und deckender.

Kindergarten Frauenfeld
Mit „Jordan Natureline Color 203“ kann das Holz nicht nur geschützt, sondern auch farblich gestaltet werden. (Abb.: Jordan Lacke)

Die Produkte der „Jordan Natureline“ sind ein rein mineralisches, physikalisch wirksames Holzschutzmittel gegen tierische und pflanzliche Schädlinge. Die Hölzer werden nach der Imprägnierung mit dem Holzschutzmittel in dem anschließenden kurzzeitigen Trocknungsprozess verkieselt: In die Holzsubstanz werden Quarzkristalle eingebaut. Durch diesen Vorgang wird das Holz gewissermaßen versteinert und stellt damit für Schädlinge keine Nahrung mehr dar – ganz gleich ob Ungeziefer oder Pilz. Daneben schützt das Verkieseln gegen Verwitterung und wirkt flammhemmend. Die „Jordan Natureline“ enthält nach Angaben des Unternehmens keinerlei Biozide.

Die Weiterentwicklung der Rezeptur von „Pur Plus Pro 202“ (farblose Basis zum Abmischen von Farbtönen beziehungsweise um diese abzuschwächen) und „Color 203“ (diverse Farbtöne) bringe einige Vorteile mit sich, so Jordan: Die neuen Produkte seien thixotroper eingestellt und dadurch leichter zu verarbeiten. Ein verbesserter Stand auf stehenden Flächen wie zum Beispiel Holz-Fassaden sei die Folge. Dadurch reduziere sich die Gefahr, dass Farbe abläuft. Zusätzlich zeichneten sich die Farbtöne von „Color 203“ durch eine verbesserte Deckkraft aus. Nach Angaben von Jordan sorgen die verbesserten Benetzungseigenschaften der Produkte für ein verbessertes Eindringverhalten in die Holzporen. Dies vermindere die Gefahr von Fischaugen.

Auch das Absetzverhalten im Gebinde habe man verbessert. Die Produkte könnten leichter und gleichmäßiger aufgerührt werden als ihre Vorgänger. Da es um mineralische Produkte handele, seien sie nach dem Aushärten ungiftig und damit auch in Aufenthaltsbereichen von Allergikern, gesundheitlich eingeschränkten Personen, Kleinkindern und Tieren einsetzbar. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Jordan Lacke .