Außendämmung - Energetische Sanierung


Mit dem Lambda weit vorne

Austrotherm hat eine neue Variante seiner XPS-Dämmstoffe vorgestellt. „Austrotherm XPS Premium“ erreicht nach Herstellerangaben einen Lambdawert von 0,027 W/(m*K).

Austrotherm Premium
Der neue Dämmstoff „XPS Premium“ erreicht einen Lambdawert von 0,027 W/(m*K). (Abb.: Austrotherm)

Die druckfesten, rosa eingefärbten Platten werden in Dicken von 40 bis 400 Millimeter angeboten.

Sie eignen sich aufgrund ihrer Dämmleistung besonders für Anwendungen bei engen Platzverhältnissen, etwa zur Perimeter- und Flachdachdämmung.

Alle Austrotherm XPS-Produkte sind nach Angaben des Herstellers vom DIBT in Berlin zugelassen, für alle Anwendungsbereiche gemäß DIN 4108-10 geeignet und generell ohne HFKW, FCKW und HBCD hergestellt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Austrotherm-Dämmstoffen .