Fachartikel - Bautenschutz + Bausanierung


Tagung: Bauwerke messtechnisch überwachen

Von UAS über Ultraschall bis Geosensorik: Wie lassen sich Brücken und andere Infrastrukturbauwerke clever überwachen? Und was ergeben die Versuche an einer modellhaften „Referenzbrücke“ und einer realen Talbrücke? Darüber informiert die Tagung „Messen im Bauwesen“ am 14. November 2017 in Berlin. ... mehr

Diamantwerkzeug: Lieber schnell trennen

Bosch hat seine Diamant-Trennscheibe „Standard for Uiversal“ optimiert: Durch eine Veränderung der Schneidsegmente wurden Schnittgeschwindigkeit und Langlebigkeit erhöht. ... mehr

Industriebrachen nutzen, Kreativräume schaffen

Wie können brachliegende Industrieareale so hergerichtet werden, dass sie die Kreativwirtschaft nutzen und beleben kann? Anhand von Fallbeispielen zeigt das eine neue Veröffentlichung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), die zum Download zur Verfügung steht. ... mehr

Bauen mit Müll

Die Bauindustrie ist einer der größten Rohstoffverbraucher. In Großbritannien etwa entfallen 60 Prozent aller verwendeten Rohstoffe auf die Baubranche. Arup, eine weltweit tätige Architektur- und Designagentur hat einen Bericht vorgelegt, nach dem ein Teil des benötigten Materials durch organische Abfälle aus Städten und Kommunen ersetzt werden könnte. ... mehr

Mobilgeräte: Smart und hart

Caterpillar hat ein Tablet und ein Smartphone für den Einsatz unter besonders widrigen Bedingungen vorgestellt. Die Geräte wurden konzipiert, um Belastungen durch Schmutz, Temperatur und Vibrationen standzuhalten, wie sie auch auf Baustellen auftreten können. ... mehr

Betonstützen im Korsett

Wie verstärkt man Betonstützen mit Carbon? Dieser Frage hat sich Dr. Stefan Käseberg in seiner Promotion gewidmet und wurde für seine Antworten mit dem Dissertationspreis der Stiftung HTWK für Forschung zur Verstärkung von Betonbauwerken ausgezeichnet. Die Arbeit steht online frei zur Verfügung. ... mehr

Tagungsband: Bauwerke fachgerecht abdichten

Wie werden Bauwerke fachgerecht abgedichtet? Dieser Fragestellung gingen namhafte Experten auf dem 52. Frankfurter Bausachverständigentag zum Thema Bauwerksabdichtung nach. Jetzt ist der Tagungsband mit ausgewählten Beispielen aus Sanierung und Neubau erscheinen. ... mehr

Reparaturmörtel-System für vielfältige Anwendungen

Das „Rapid Set Reparaturmörtel-System“ von Korodur eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der Sanierung und Renovierung, zum Beispiel innen und außen, an Wand, Boden und Decke im privaten und gewerblichen sowie industriellen oder landwirtschaftlichen Bereich. Es basiert auf dem schnellen und schwundneutralen hydraulischen Zement „Rapid Set Cement“, der keinen Portlandzement enthält und dem weder Chloride noch Beschleuniger zugegeben werden. ... mehr

Deutscher Abbruchverband lobt Innovationspreis für Studenten aus

Der Deutsche Abbruchverband (DA) vergibt einen neu geschaffenen Innovationspreis an Studenten abbruchnaher und artverwandter Studiengänge. Angehende Bauingenieurinnen und -ingenieure, Geologen aber auch Doktorandinnen und Doktoranden anderer branchennaher Wissenschaften können schriftliche Arbeiten beim DA einreichen. ... mehr

Gewinner des Nachwuchs-Innovationspreises 2017 bekannt gegeben

Der Bundesverband Feuchte & Altbausanierung (BuFAS) hat die Gewinner seines Nachwuchsinnovationspreises 2017 bekannt gegeben. Geehrt werden die Preisträger im Rahmen der Hanseatischen Sanierungstage vom 2. bis 5. November 2017 in Heringsdorf, unter anderem wird der Gewinner des 1. Preises, Rafael Reimann, seine Gewinner-Arbeit in einem Vortrag vorstellen. ... mehr

12. GUEP Planertag: Was tun mit den Richtlinien?

Am 14. November 2016 lädt die Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e. V. (GUEP) zum 12. GUEP Planertag nach Köln ein. Auf dem Programm stehen unter anderem die neue, noch immer nicht gültige Instandhaltungsrichtlinie und die neue WU-Richtlinie. ... mehr

Ein Fenster, das es in sich hat

Bei der Generalsanierung der Universität Innsbruck entwickelte ATP architekten ingenieure, Innsbruck, eigens für den Turm der Bauingenieure ein öffen- und beschattbares Senkklappfenster, das besonderen architektonischen, atmosphärischen und technischen Anforderungen gewachsen ist. ... mehr

Überlagerte Aufnahmen ermöglichen hohe Auflösung

Die neue Wärmebildkamera „Avio InfRec R500“ bietet bei einer Auflösung von 1. 2 Megapixeln eine integrierte „Super Resolution“-Funktion. Sie ermöglicht nach Angabe des Herstellers Nec Avio eine besonders hohe Abbildungstreue. ... mehr

Bautenschutz und Bausanierung

Maßnahmen zum Bautenschutz und der Bausanierung umfassen jegliche Arbeiten, die dem Schutz und der Erhaltung von Bauwerken aller Art dienen: Von der Betoninstandsetzung über die Mauerwerksinstandsetzung und Bauwerksabdichtung bis hin zur Sanierung denkmalgeschützter Gebäude.