Fachartikel - Bautenschutz + Bausanierung


Balkone planen und ausführen

Balkone, Loggien, Dachterrassen und Terrassen sind als Außenbauteile sehr hohen und unterschiedlichen Beanspruchungen ausgesetzt und daher besonders schadensanfällig. Die Neuerscheinung „Balkone, Loggien und Terrassen“ stellt alle Aspekte der Planung, Konstruktion und Ausführung im Neubau und Bestand dar. ... mehr

Ein preiswürdiger Sonderling

Am 14. September wurde der Caparol „Architekturpreis Farbe – Struktur – Oberfläche 2016“ in Frankfurt verliehen. Unter den Gewinnern: ein etwas anderes Sanierungsprojekt. ... mehr

Otto-Borst-Preis 2017 ausgelobt

In diesem Jahr kürt der Otto-Borst-Preis wissenschaftliche Arbeiten rund um Denkmalpflege, Stadtplanung, Stadtgeschichte und Stadtsoziologie. Arbeiten können ab sofort eingereicht werden. ... mehr

BASF übernimmt Marktsegmente von Henkel

BASF und Henkel haben eine Vereinbarung zum Erwerb von Henkels westeuropäischem Geschäft für Boden- und Fliesenverlegesysteme sowie Abdichtungen für professionelle Anwender durch BASF unterzeichnet. Damit will BASF ihr Portfolio im Bauchemiebereich stärken. ... mehr

Brandschutzkonform sanieren mit Holz

Der Holzbau birgt vielfältige Potenziale im Bestandsbau und bei Aufstockungen. Insbesondere beim Brandschutz ergeben sich dabei Stolpersteine. Die Neuerscheinung „Holzbau und Brandschutz in der Sanierung“ thematisiert die Anforderungen an den Brandschutz, die sich beim Bauen im Bestand und bei der Sanierung von Holzbauteilen in Abhängigkeit von der Gebäudeklasse ergeben. ... mehr

Seminarprogramm Denkmalpflege und Altbauerneuerung erschienen

Die Probstei Johannesberg hat ihr Seminarprogramm 2016/2017 vorgelegt. ... mehr

Brand legen, löschen, lernen

Die Berufs- und Ausbildungsakademie der Deutschen Gütegemeinschaft Immobilienschadenservice AG (DGIS) hat gemeinsam mit dem TÜV Rheinland einen Kurs zum Umgang mit Brandschäden in ihr Seminarprogramm aufgenommen. Dabei lernen die Teilnehmer am realen Beispiel. ... mehr

Kabellos stark

Freier arbeiten durch höhere Leistung: Immer mehr Hersteller bieten auch größere Geräte ohne Kabel an – ohne dabei auf Leistung zu verzichten. ... mehr

Sanieren unter realen Bedingungen

Unter dem Motto „Vergangenes bewahren – für die Zukunft sichern“ zeigt das „Tubag Sanierungsforum“ am 30. September in Neuwied, wie Bauwerke auf Basis einer gründlichen Bestandsaufnahme mit modernen Baustoffen saniert werden können – auch wenn Zeit und Budget knapp sind. ... mehr

Im Rasterinjektionsverfahren abgedichtet

Zeitweise aufstauendes Sickerwasser machte dem Keller der denkmalgeschützten Neustadter Hauptpost zu schaffen. Mit einer Rasterinjektion konnte das Bauwerk abgedichtet werden. ... mehr

PCI: Live chatten über die Website

PCI hat eine neue Homepage. Angepasst wurde neben dem Design auch die Funktionalität: Ein Livechat ermöglicht es, direkt mit einem technischen Berater zu kommunizieren. ... mehr

Eine Stütze bei der Sanierung

Eine Tiefgarage in Landsberg musste teilweise im laufenden Betrieb saniert werden. Für die nötige Statik sorgten dabei Schwerlaststützen, die montiert, hydraulisch vorgespannt und unter Last kontrolliert abgesenkt wurden. ... mehr

Überlagerte Aufnahmen ermöglichen hohe Auflösung

Die neue Wärmebildkamera „Avio InfRec R500“ bietet bei einer Auflösung von 1. 2 Megapixeln eine integrierte „Super Resolution“-Funktion. Sie ermöglicht nach Angabe des Herstellers Nec Avio eine besonders hohe Abbildungstreue. ... mehr

Bautenschutz und Bausanierung

Maßnahmen zum Bautenschutz und der Bausanierung umfassen jegliche Arbeiten, die dem Schutz und der Erhaltung von Bauwerken aller Art dienen: Von der Betoninstandsetzung über die Mauerwerksinstandsetzung und Bauwerksabdichtung bis hin zur Sanierung denkmalgeschützter Gebäude.