Fachartikel - Baubetrieb


Gefährdungsbeurteilung: Technische Regel in Kraft getreten

Die neue Technische Regel ASR V3 „Gefährdungsbeurteilung“ ist offiziell in Kraft getreten. Sie wurde im Gemeinsamen Ministerialblatt (GMBl, Ausgabe 22.2017 vom 5. Juli 2017) veröffentlicht. ... mehr

Plümecke hilft Preise für Bauarbeiten zu ermitteln

Mit der komplett überarbeiteten Neuauflage wird das fast 100-jährige Standardwerk „Plümecke – Preisermittlung für Bauarbeiten“ fortgeführt. Es bleibt damit das baubetriebliche Fundament für die Kalkulation auskömmlicher Angebotspreise für Bauunternehmen. Es leistet darüber hinaus in der Aus- und Weiterbildung wertvolle Hilfe und ermöglicht Architekten, Bauämtern, preisprüfenden Stellen und Behörden die Beurteilung von Baupreisen. ... mehr

Bauantrag rechtssicher stellen

Die Version 07/2017 von „Bauantrag & Baurecht digital“ ist jetzt erschienen. Sie hilft Architekten und Planern rechtssicher und vollständig Bauanträge zu stellen: mehr als 350 Bauantragsformulare sowie über 500 Vorschriften des öffentlichen Baurechts des Bundes und der Länder im Volltext. ... mehr

Spitzenverbände kritisieren MVV TB

Die Spitzenverbände der Bauwirtschaft wenden sich in einer gemeinsamen Erklärung gegen die anstehende Einführung der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB). Nachdem die Europäische Kommission am 13. Juli 2017 das gegen Deutschland laufende Vertragsverletzungsverfahren in Bezug auf Bauprodukte eingestellt hat, ist der Weg nun frei für die Einführung dieses neuen bauordnungsrechtlichen Regelwerks. Es wird die Bauregellisten ablösen. ... mehr

Vertragsverletzungs-Verfahren zu Bauprodukten eingestellt

Nach Angaben des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat die Europäische Kommission am 13. Juli 2017 das gegen Deutschland laufende Vertragsverletzungsverfahren in Bezug auf Bauprodukte eingestellt. ... mehr

Entsorgung von Dämmstoff mit HBCD neu geregelt

Die Entsorgung von Dämmstoffen mit dem Brandschutzmittel Hexabromcyclododecan (HBCD) wird langfristig neu geregelt und vereinfacht. Danach werden Wärmedämmstoffe mit dem Brandschutzmittel Hexabromcyclododecan (HBCD) zukünftig nicht mehr als gefährlicher Sondermüll eingestuft und brauchen keine Sondergenehmigung mehr für ihre Entsorgung. ... mehr

BIM als Chance für kleinere Betriebe

Die Bedeutung von Building Information Modeling und Building Information Management (BIM) für die tägliche Praxis der Bauwirtschaft nimmt seit Jahren kontinuierlich zu. Die Neuerscheinung „BIM-Ratgeber für Bauunternehmer“ vermittelt Grundlagen und führt in die Arbeitsweise ein. ... mehr

Gerüstarbeiten sicher planen und ausführen

Der „VOB/C Kommentar – Gerüstarbeiten“ ist in sechster Auflage erschienen. Er bietet Auftraggebern und Auftragnehmern präzise und praxisnahe Erläuterungen der Regelungen der ATV DIN 18299 und ATV DIN 18451 nach der VOB 2016 zur richtigen Planung, Ausschreibung, Durchführung und Abrechnung von Gerüstarbeiten. ... mehr

VOB im Bild: Einfacher abrechnen

Die „VOB im Bild – Hochbau- und Ausbauarbeiten“ ist das Standardwerk zur einfachen und sicheren Abrechnung nach der aktuellen Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Basierend auf der VOB 2016 ist die 22. Auflage erschienen. ... mehr

HBCD-haltige Dämmstoffe: Aktionsgemeinschaft gegründet

Zahlreiche Verbände aus Handwerk, Bau-, Dämmstoff-, Entsorgungs- und Kunststoffbranche haben Ende März in Frankfurt die Aktionsgemeinschaft „AG EHDA“ gegründet. Ihr Ziel ist es, zuverlässige Entsorgungswege für HBCD-haltige Dämmstoffabfälle zu schaffen. ... mehr

Das Planen und Bauen im Bestand setzt nicht nur besondere bautechnische Kenntnisse voraus. Neben den allgemeinen baubetrieblichen Anforderungen sind rechtliche Rahmenbedingungen, wie der Bestandsschutz, der Denkmalschutz oder die Energieeinsparverordnung besonders zu beachten.